PERFORMANCE LINE

FlowForming Technologie

Weniger Gewicht pro Rad ohne Einbußen bei der Stabilität – Flow-Forming macht’s möglich. Bei diesem Verfahren werden Teile des gegossenen Felgenrohlings ausgewalzt und verdichtet. Somit kann auf eine spanabhebende Bearbeitung verzichtet werden. Das spart nicht nur Rohstoffe, sondern ermöglicht auch geringere Wandstärken bei hoher Stabilität – ein entscheidender fahrdynamischer Vorteil im Bereich der ungefederten Masse. Das geringere Gewicht von bis zu 16kg pro Fahrzeug senkt außerdem die Emissionen.

Schmiedetechnologie

Deutlich leichter und stabiler als herkömmlich gegossene Felgen – die Schmiedetechnologie bringt die nächste Generation der Leichtmetall-räder auf die Straße. Und das zu attraktiven Preisen. Das Schmieden erlaubt eine höhere Dichte der Leichtmetalllegierung und damit eine höhere Festigkeit. Somit sind noch geringere Materialstärken ohne Stabilitätseinbußen möglich. Diese Reduzierung der ungefederten Massen trägt maßgeblich zur Steigerung der Fahrdynamik bei.

Am Abschluss der Highend-Produktion stehen ein von Hand ausgeführtes Finishing und die Zuteilung einer eigenen Seriennummer pro Felge, natürlich Made-in-Germany in unserem Schmiederadwerk in Fußgönheim.

RACELIGHT
RACELIGHT
RACELIGHT
RACELIGHT
CROSSLIGHT
CROSSLIGHT
SUPERLIGHT
SUPERLIGHT
SUPERLIGHT
SUPERLIGHT
SPRINTLIGHT
SPRINTLIGHT

*gemäß der Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der UNIWHEELS Leichtmetallräder (Germany) GmbH, abrufbar unter www.uniwheels.com/agb/